How the NSA Almost Killed the Internet

The NSA is willing to compromise the security of everything to get what they want

Steven Levy von Wired fasst die wichtigsten Erkenntnisse zur Online-Überwachung der US-Geheimdienste zusammen und spricht mit NSA-Verantwortlichen, Sicherheitsexperten und den betroffenen Techfirmen. Der Artikel fragt auch nach einer weiteren drohenden Folge dieser weltweiten Bespitzelung – einer Zersplitterung der Internets.

Last Words

…there are patterns in the language that are the language of suicide.

Linda Vaccariello schreibt über ein Forschungsprojekt, dass sich in Früherkennung selbstmordgefährdeter Patienten versucht. Eine Arbeit, die es mit sich bringt, bei Abschiedsbriefen zwischen den Zeilen zu lesen.

Think Your Office Is Soulless?

Amazon is not investing in the town’s people; instead, it’s mechanizing them.

Der Fotograf Ben Roberts schaut hinter die Kulissen des Onlinehandels und zeigt, was für Arbeitsbedingungen er mit sich bringt. Vorgestellt werden seine Fotos aus einem Logistikzentrum Amazons in den britischen Midlands in John Brownlees Artikel Think Your Office Is Soulless?.

«Why did you shoot me? I was reading a book»

Sal Culosi’s last words were to Baucum, the cop he thought was a friend: «Dude, what are you doing?»

Radley Balko untersucht für Salon den Trend zu mehr Gewaltbereitschaft bei Einheiten der US-Polizei. «Why did you shoot me? I was reading a book» ist die Feststellung einer Militarisierung des Polizeivollzugs.

This Is What Winning Looks Like

But with each year that followed, casualties and deaths rose as steadily as the local opium crop.

Der Journalist und Dokumentarfilmer Ben Anderson hat sechs Jahre lang über den Krieg in Afghanistan berichtet. Sein Film This Is What Winning Looks Like ist eine ernüchternde Bilanz zum westlichen Feldzug und ein entlarvender Blick auf politische Schönfärberei.