Joggingwege kartografieren: Ein kurzes Making-of

Ich habe für den Datenblog des TA eine Visualisierung beliebter Jogging-Routen in Schweizer Städten erstellt. Hier eine Anleitung, wie das einfach möglich ist. Am Anfang steht die Suche nach dem potentiellen Datenset. Die Daten der Joggingrouten, die ich verwende, stammen vom Trackingdienst RunKeeper. Der Dienst bietet eine Stichprobe ansehnlicher Grösse für eine halbwegs aussagekräftige Analyse. […]

Flugverbindungen kartographieren

Spuren am Himmel: Wie stellt man Millionen von Flugpassagieren auf einer Karte dar?Regelmässig wertet das BFS den Schweizer Flugverkehr aus. 2012 kam die Schweiz zum Beispiel auf rund 450’000 Flugbewegungen und 44 Millionen Passagiere.Genauere Daten geben einen Überblick über die wichtigsten Destinationen von den hiesigen Flughäfen aus. So lassen sich etwa die aktuellen Daten vom […]

D3 in WordPress: Newton’s Balls

Visualization-Press: Das WordPress-Plugin Wp-D3 erlaubt es, Visualisierungen mit D3 in Posts einzubauen.Content Management Systeme sind von jeher die natürlichen Feinde aller, die sich mit Datenvisualisierungen beschäftigen. Die Technologien dahinter sind in der Mehrzahl so neu, dass die meisten CMS nicht mit ihnen zurecht kommen. Das gilt auch für WordPress, das bekanntlich schon mit Javascript in […]

Make finance: Fotoreportage vom Hackday

48 Stunden Coding im Dienst offener Daten: Ich habe am Hackday von make.opendata einige Impressionen und Stimmen gesammelt.Am inzwischen vierten Hackday von opendata.ch drehte sich alles um öffentliche Finanzdaten. Ziel war, trockene Statistiken aus ihren Tabellen zu befreien und mit Grafiken anschaulich werden lassen. Der Motor für die Mitmacher: Sich am Lesbarmachen der Daten versuchen, […]

Datalinks 3/13

Links rund um Datenarbeit, computergestützten Journalismus und Zahlen – mindestens ein Mal pro Monat. DatenKeine Zeit für Wut: Die NZZ nimmt die New York Times als Vorbild und realisiert ein beeindruckendes Stück Longform-Journalism als Online-Feature – inklusive intelligenter Visualisierungen von Interactive Things.So lebt Europa ist das neuste Visualisierungsprojekt der Süddeutschen. Ein interaktiver Datenatlas, unter anderem zu […]

Geodaten sichtbar machen: Gehversuche mit R

Kenntnisse der Statistik-Programmiersprache R stehen jedem Datenjournalisten gut an. Ausprobieren zeigt: R eignet sich nicht nur zur Datenanalyse, sondern auch für Grafiken und Karten.Zurzeit belege ich zwei Kurse an der Online-Uni Coursera, die dieser Tage in Startup-Kreisen viel Beachtung findet. Beide Kurse drehen sich um statistische Methoden, mit Fokus auf die Programmiersprache R: Computing for Data Analysis und […]